liquidum non frangit jejunum!

liquidum non frangit jejunum!

übersetzt

„Flüssigkeit bricht das Fasten nicht!“

Na dann meine Lieben!

Bei uns seid ihr richtig! – Ab 1. März 2017 starten wir in die Fastenzeit und bieten täglich einige Fastenspeisen an. – Auch Fleischlos kann es Dir gut schmecken!

Wir haben auch einige Fastenspeisen (Fleischlos und teilweise auch mit Bier versetzt). Das Herzstück der Fastenzeit sind die Suppen und genau hier werden wir uns aufrüsten. – Ausserdem gibt es täglich eine Vielzahl an fleischlosen Gerichten zur Auswahl.

Viele nutzen die Fastenzeit (Dauer 40 Tage) zum Entgiften des Körpers. Etwas bewusster Speisen und auf gewisse Dinge verzichten (wie zum Beispiel das Fleisch)

zum Beispiel:

Zwiebelsuppe (mit dunklem Bier gebraut)
Brotsuppe
Rollgerstlsuppe

Bohneneintopf
Erdäpfelgulasch

Spinatknödel
Lasst die Fastenzeit nur kommen. Wir sind für Euch da! und gemeinsam schaffen wir diese Zeit!